logo1 neu

Der Berliner Fechterbund e.V. (BFB) ist der Fachverband für Fechten im Landessportbund Berlin (LSB).

Oberstes Entscheidungsorgan des Berliner Fechterbundes ist die Mitgliederversammlung, welche einmal jährlich zu einer ordentlichen Sitzung zusammentritt. Sie wählt das Präsidium für eine Amtszeit von 2 Jahren.

Präsidium des Berliner Fechterbundes

Gerichtlich und außergerichtlich wird der Berliner Fechterbund durch mindestens zwei der folgenden sechs Präsidenten und Vizepräsidenten vertreten (Vorstand im Sinne § 26 BGB) .

Der Präsident


Mario Freund
Kontakt: via e-Mail

 

Die Vizepräsident*innen

Breitensport

Michael Rosenstock
Kontakt: via e-Mail

 

Finanzen

Steffen Knoblau
Kontakt: via e-Mail

Sport

Aris Enkelmann
Kontakt: via e-Mail

Jugend

Julia Dilger
Kontakt: via e-Mail

Öffentlichkeitsarbeit

Dirk Röder
Kontakt: via e-Mail

 

Erweitertes Präsidium

Bis zu sechs zusätzliche Mitglieder können satzungsgemäß das Präsidium des Berliner Fechterbundes erweitern, um spezifische Aufgabengebiete zu steuern (z.B. Lehrwart, Seniorenbeauftragte, Beauftragte für Gleichstellung und Inklusion, Beisitzer, Wettkampfmanagement, etc.). Diese Präsidiumsmitglieder gehören nicht zum Vorstand im Sinne §26 BGB. Aktuell ist das erweiterte Präsidium des BFB wie folg besetzt:

Karsten Häschel
Beauftragter für Gleichstellung und Inklusion
Kontakt: via e-Mail

 

Angelika Schramm
Veteranenwartin
Kontakt: via e-Mail

Carsten May
Lehrwart
Kontakt: via e-Mail

 

Dirk Biedermann
Pressewart
Kontakt: via e-Mail

 

Frank Müller-Rath
1. Beisitzer
Kontakt: via e-Mail

 

Laurent Lhussier
2. Beisitzer
Kontakt: via e-Mail

 

Weitere Organe des Berliner Fechterbundes

Die Kassenprüfer

Die Jahresmitgliederversammlung wählt im jährlichen Turnus zwei Kassenprüfer. Diese haben die Kasse des BFB im Laufe des Geschäftsjahres zu prüfen. Sie prüfen den Jahresabschluss und berichten der Mitgliederversammlung.

1. Kassenprüferin: Olga Kosior
2. Kassenprüfer: Robert Georges

Das Schiedsgericht

Das Schiedsgericht besteht aus fünf Mitgliedern, die drei verschiedenen Vereinen bzw. Abteilungen angehören müssen. Mitglieder des Präsidiums dürfen nicht im Schiedsgericht vertreten sein. Es wird auf zwei Jahre durch die Mitgliederversammlung gewählt. Vorsitzende/r des Schiedsgerichts ist automatisch das älteste Schiedsgerichtsmitglied.

Dr. Immo Sievers, Vorsitzender
Ole Sierck
Gerrit Hellfaier
Christopher Prohl
Lutz Wilde

 

Ehrenpräsidenten & Ehrenmitglieder

Dr. Torsten Rossmann
Ehrenpräsident

Uwe Proske
Ehrenmitglied

Peter Ulbrich
Ehrenmitglied

 

Prof. Dr. Rolf Budde, langjähriger Präsident und Ehrenpräsident des Berliner Fechterbundes und auch des Fecht-Club Grunewald Berlin e.V., verstarb im März 2018. Er war dem Fechtsport in Berlin ebenso wie seinem Verein zeitlebens als Fechter und Förderer verbunden. Seine Begeisterung für den Fechtsport, die Musik und sein ehrenamtliches Engagement bleiben unvergesslich.

 

 

 

Fechten - Weißer Bär

22./23.2.2020

BERLIN OPEN

8. September 2019, Sportforum Berlin
Berliner Fechtmeisterschaften der Aktiven, international offen

Berliner Veteranenmeisterschaften

7. September 2019, Sportforum Berlin
international offen

Partner

Logo Hauptstadtsport.TV

Logo Praxis Training live
Logo Sportomat

 

 

BFB Direkt

Zum Seitenanfang