logo1 neu

Am 23./24. Februar ist es wieder soweit. Eines der größten Fechtsportevents auf deutschem Boden lockt wieder hunderte Degenfechter aus aller Welt in die Sportmetropole Berlin. Im Horst-Korber-Sportzentrum wird dann erbittert um die vier Plätze des großen Galafinales gekämpft, dass am Sonntagnachmittag im historischen Kuppelsaal im Haus des Deutschen Sports ausgetragen wird.

Am Sonntag parallel findet auch der 12. „Kleine Weißer Bär“ statt. Hier fightet der Florett-Nachwuchs (Schüler und Schülerinnen U11 und U12) ebenfalls um den Einzug ins große Galafinale, das nur den besten 2 Fechter*innen je Kategorie und Altersklasse vorbehalten bleibt.

Wer in den letzten beiden Jahren schon einmal das moderierte Galafinale als Fechter, Zuschauer oder Helfer miterlebt hat, kennt ganz genau die elektrisierende Gänsehautatmosphäre, wenn sich die Besten der Besten auf der Planche messen.

 

Also nicht lange zögern, die Anmeldeportale sind geöffnet:

- Starter*innen: Anmeldung über Ophardt System
- Tickets: www.bearfencing-berlin.de/tickets
- Helfer*innen: www.bearfencing-berlin.de/orga

Seid dabei, wenn eine der ältesten Sportveranstaltungen Berlins in die nächste Runde geht!
www.bearfencing-berlin.de

 

 

58. "Weißer Bär von Berlin" 2018 - Beitrag hauptstadtsport.tv

 

 

BFB Newsarchiv

 

Fechten - Weißer Bär

23./24.2.2019

BERLIN OPEN

8. September 2019, Sportforum Berlin
Berliner Fechtmeisterschaften der Aktiven, international offen

Berliner Veteranenmeisterschaften

7. September 2019, Sportforum Berlin
international offen

Partner

Logo Hauptstadtsport.TV

Logo Praxis Training live
Logo Sportomat

 

 

BFB Direkt

Zum Seitenanfang