logo1 neu

Im Rahmen der Siegerehrung beim GIG-Cup am 18. Februar wurden durch die BFB-Jugendwartin Julia Dilger die Berliner E-Kader des Jahrgangs 2005 geehrt. 10 Fechterinnen und Fechter vom Berliner Fechtclub, FC Berlin-Südwest, FC Grunewald, SC Berlin und TSV/Wittenau können zukünftig stolz das rote T-Shirt mit dem großen „E“ tragen. Der Berliner Fechterbund belohnt sie damit für ihre guten Leistungen der letzten Wettkampfsaison.

Den diesjährigen GIG-Cup der B-Jugend gewannen im Jahrgang 2005 Eva Pavlova und Lino McConnel (beide SC Berlin), im Jahrgang 2004 gingen die Siegerpokal an Karoline Krauter (SV Kleinmachnow) sowie Friedemann Fischer (OSC Potsdam).

Herzlichen Glückwunsch an die jungen Talente!

 

 

BFB Newsarchiv

 

Fechten - Weißer Bär

22./23.2.2020

BERLIN OPEN

Berliner Fechtmeisterschaften der Aktiven, international offen
Aufgrund der Corona Beschränkungen finden die Berlin Open nicht im September 2020 statt. Ein späterer Termin in der Saision 2020/21 wird geprüft.

Berliner Veteranenmeisterschaften

international offen
Aufgrund der Corona Beschränkungen finden die Berliner Veteranenmeisterschaften 2020 nicht statt.

Partner

Logo Hauptstadtsport.TV

Logo Sportomat

 

 

BFB Direkt

Zum Seitenanfang