logo1 neu

Startseite

  • Weißer Bär 2017 - Tag 1

    Tag 1 des 57. "Weißen Bären von Berlin" liegt hinter uns. Heute Morgen um 9.00 Uhr starteten 304 Fechter aus 32 Nationen in die Vorrunden. 22 Fechtbahnen in 5 Hallen, inklusive Kuppelsaal, verlegte das Orga-Team aus Fecht-Club Grunewald und Berliner Fechterbund zusammen mit Firma Uhlmann, um diesem Ansturm gerecht zu werden.

    Um 18.00 Uhren waren die Hallen wieder leer. 64 Fechter sind übrig, aus 17 Nationen. Mit dabei die bärenstarken Tschechen mit Olympiateilnehmer Jiri Beran, dem Vorjahreszweiten Richard Pokorny und dem 40. der Weltrangliste, Martin Rubes. Aber auch Franzosen, Spanier und natürlich Deutsche sind noch zahlreich vertreten. Wer am Ende die Nase vorn hat, werden wir morgen sehen.

    Weiterlesen

  • Weißer Bär 2017 - Der Countdown läuft!

    Noch 3 Tage, dann startet eines der größten Herrendegenturniere Europas im Haus des Deutschen Sports im Olympiapark Berlin. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, Sportler holen sich den letzten Schliff beim Trainer und Organisatoren stehen Kopf, um die letzten Hürden aus dem Weg zu räumen.

    332 Starter sind aktuell gemeldet, aus 34 Nationen - das ist absolut rekordverdächtig. Noch gibt es Tickets für das Galafinale am Sonntag im historischen Kuppelsaal, Gänsehautfeeling garantiert. Selbst das Maskottchen der Deutschen Fechterjugend hat angekündigt, sich auf den Weg nach Berlin zu machen, um dieses Fechtevent live zu erleben. Aber auch Samstag und Sonntagvormittag lohnt der Besuch, näher kommt man an seine Fechtidole kaum heran. Alle Informationen dazu und noch viel mehr sind auf der neuen Webseite www.bearfencing-berlin.de nachzulesen.

    Weiterlesen

  • Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

    Ein bewegtes und bewegendes Jahr mit zahlreichen Höhepunkten und Erfolgen, aber auch mit Enttäuschungen und traurigen Momenten, neigt sich dem Ende. Gemeinsam konnten wir in Berlin vieles bewegen und erreichen - zahlreiche Herausforderungen liegen noch vor uns.

    Liebe Fechterinnen und Fechter, Trainer, Betreuer, ehrenamtliche Helfer und Mitarbeiter, liebe Fechteltern und Unterstützer des Fechtsports, im Namen des gesamten Vorstandes danke ich Euch sehr herzlich dafür, dass Ihr durch Eure Leidenschaft und Euer Engagement das Fechten in Berlin ermöglicht und voranbringt. Dies gelang immer dann besonders erfolgreich, wenn Kräfte gebündelt wurden - denn nur gemeinsam sind wir stark.

    Weiterlesen

  • Markus Praus bester Deutscher in Halle

    Beim U17 Cadet Circuit "Händel-Cup der Saalesparkasse Halle" am 10./11. Dezember belegte Markus Praus vom SC Berlin im Herrenflorett einen hervorragenden 3. Platz und wurde damit bester deutscher Teilnehmer. Die Plätze 1 und 2 gingen an Danila Kravtsov und Vladislav Mylnikov vom stark auftrumpfenden russischen Team.

    Weitere Ergebnisse aus Berliner Sicht waren: 22. Maurice Degler, 59. Leonard Semper, 87. Eric Westphal (alle SC Berlin), 130. Leander Helm (Berliner FC) und 136. Noah Dams (SC Berlin).

    Weiterlesen

  • 3x Gold beim 21. Wittenauer Fuchs

    Insgesamt 212 Florett-Nachwuchsfechter und Fechterinnen der Jahrgänge 2003 bis 2008 gingen beim 21. Wittenauer Fuchs ins Rennen. Von den 10 Wertungen in den Kategorien Schüler bis B-Jugend konnten aus Berliner Sicht drei siegreich abgeschlossen werden.

    Weiterlesen

  • Senioren-Vizeweltmeisterin Damenflorett kommt aus Berlin

    Senioren Fecht-WM 2016, Stralsund

    Die Fechtweltmeisterschaften der Senioren fanden in diesem Jahr in Stralsund statt. Aus Berlin konnten sich 5 Fechterinnen und Fechter für Einzel- und Teamwertungen der verschiedenen Altersklassen und Waffengattungen qualifizieren.

    Stefanie Reese (SC Berlin) erkämpfte sich im Damenflorett der Altersklasse 50+ den Vizeweltmeistertitel und unterstrich damit einmal mehr ihre fechterische Klasse. Erst im Finale unterlag sie der Russin Ludmila Chernova.

    Weiterlesen

  • Berlin Open 2016: Fechten³

    Mit den diesjährigen Berlin Open liegt wieder ein fantastisches Fechtwochende hinter uns. 12 Nationen waren vertreten und kämpften auf hohem sportlichen Niveau um die Meistertitel. Wer nicht dabei war hat ein wirklich großes Fechtevent verpasst und alle die früher gegangen sind, tolle Preise aus der Tombola von unseren Partnern DECATHLON Berlin, Blau-Weiße-Flotte und Bootsurlaub.de.

    Alle Informationen und Ergebnisse inklusive Videobeitrag von Medienpartner hauptstadtsport.tv findet Ihr auf unserer Webseite zu den Berlin Open 2016.

    Wir danken allen Helfern, Partnern und Organisatoren für ihre tatkräftige Unterstützung zum reibungslosen Turnierablauf. Allen Teilnehmern gratulieren wir zu ihren herausragenden sportlichen Leistungen bei brütender Hitze.

    Weiterlesen

  • Berlin Open 2016 können beginnen

    In wenigen Stunden ist es wieder soweit. Die International Offenen Berliner Meisterschaften gehen in die nächste Runde. Dank der fleißigen Aufbauhelfer ist die Große Sporthalle im Sportforum Hohenschönhausen für das Wochenende präpariert.

    Weiterlesen

  • Der BFB bei den Respect Gaymes 2016

    Auch dieses Jahr engagierte sich der Berliner Fechterbund wieder bei den Respect Gaymes. Im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark hatte der Berliner FC einen Fechtstand aufgebaut. Viele Kinder und Erwachsene nutzten die Möglichkeit, selbst das Florett oder den Degen in die Hand zu nehmen und die ersten Schritte auf der Bahn zu machen. Die ganz Mutigen traten zum direkten Duell mit den anwesenden Fechtern an.

    Weiterlesen

  • Berliner Fechtnachwuchs dominiert Youngster-Cup 2016

    Mit vier von sieben möglichen „Winner-Shirts“ beendet der Berliner Nachwuchs erfolgreich die Youngster-Cup-Saison 2015/2016!

    Zu den stolzen Saison-Siegern zählen bei den Bambinis Felix Puhlmann (SC Berlin), bei den jüngeren Schülern Linus Schulz (FCB Südwest), bei den älteren Schülerinnen Anne Bulland (FCB Südwest) sowie in der B-Jugend Leander Helm (Berliner FC).

    Weiterlesen

  • Gute Ergebnisse im Deutschlandpokal 2015/16

    Deutschlands größtes Team-Breitensportturnier, der Deutschlandpokal, war auch in der Saison 2015/16 Bühne für hervorragende sportliche Leistungen von Berliner Fechtvereinen.

    Für das Deutschlandpokalfinale am 18.06.2016 in Stralsund haben sich mit dem SC Berlin (Damenflorett und Herrendegen), PSV Berlin (Damen- und Herrendegen), dem OSC Berlin (Herrenflorett) und dem Berliner FC (Herrensäbel) gleich 5 Berliner Fechtvereine qualifizieren können. Hier fechten die jeweils besten deutschen 8 Amateurmannschaften in den einzelnen Waffengattungen ihre Sieger aus.

    Weiterlesen

  • Aktion Mensch Projekt Rollstuhlfechten bewilligt

    Der Berliner Fechterbund hat sich für ein Aktion-Mensch-Förderprojekt beworben, um das Rollstuhlfechten in Berlin bekannter zu machen und die Vereine, die Rollstuhlfechten anbieten (OSC Berlin und PSV Berlin) im Marketing zu unterstützen.

    Bestandteil der 5.000 Euro umfassenden Förderung waren die Anschaffung eines Rollstuhlfechtgestelles, die Erstellung und Produktion von Marketinginstrumenten (Flyer und Roll Ups) sowie die Kosten der Durchführung einer öffentlichen Präsentation des Rollstuhlfechtsports.

    Weiterlesen

  • GOLD, GOLD, GOLD und viermal BRONZE!

    Berliner Stützpunkt-Fechter glänzen bei Deutschen Meisterschaften!

    Klasse Saisonabschluss für Berliner Nachwuchsfechterinnen und Fechter bei den Deutschen Meisterschaften der B-Jugend, A-Jugend und Junioren!

    Leander Helm (Berliner FC) heißt der frisch gebackene Deutsche B-Jugend-Meister im Herrenflorett. Der 13-jährige Elitesportschüler am Bundesstützpunkt Nachwuchs im Sportforum Hohenschönhausen krönte damit in Halle eine gute Saison bei seiner ersten Teilnahme an einer Deutschen Meisterschaft überhaupt. Im Finalgefecht gegen Patrick Wolf vom SC Radebeul lag Leander schon fast abgeschlagen mit 4:8 zurück, bevor er eine fulminante Aufholjagd startete und am Ende mit 10:8 siegte.

    Weiterlesen

  • Deutsche Seniorenmeisterschaften 2016

    Wieder gute Medaillenausbeute bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften

    Anfang April fanden in Bad Dürkheim die Deutschen Seniorenmeisterschaften 2016 statt. Ein halbes Jahr vor der Senioren WM in Stralsund galt es noch einmal die gute Form unter Beweis zu stellen. Aus Berliner Sicht überzeugten vor allem Stefanie Reese (SC Berlin) und Eva Schlede (FC Grunewald) mit ihren Siegen im Damenflorett der AK50 und AK70. Weitere Berliner Medaillenränge waren:

    Weiterlesen

  • Lehrgang unserer Nachwuchshoffnungen

    Am Bundesstützpunkt für Nachwuchs im Landesleistungszentrum Berlin trafen sich am Wochenenden die jeweils 1.-3. platzierten Fechter der Berliner Rangliste und ausgewählte Schweriner Fechterinnen und Fechter aus dem Schüler- und B-Jugend Bereich zum diesjährigen Intensiv-Fechtlehrgang.

    Unter der Anleitung des Landestrainer A. Enkelmann, Verbandstrainer F. Ulbrich sowie C. Rohde und M. Schulz von der FG Schwerin, absolvierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein ausgewähltes Fecht- und Konditionstraining.

    Weiterlesen

BFB Newsarchiv

 

Fechten - Weißer Bär 2017

 

Berlin Open 2016

Fechten - Berlin Open 2016

Partner

Logo Hauptstadtsport.TV

Logo Praxis Training live
Logo Sportomat

BFB direkt

auf twitter   auf Facebook     

 

Zum Seitenanfang